BISCHEL – Chapeu!

Den Hut kann man ziehen, vor dem was die beiden Jungwinzer Matthias und Christian Runkel in den letzten Jahren erreicht haben. Seitdem die Beiden das Sagen im Keller des Familiengutes haben steigern sich die Weine von Jahr zu Jahr.

Im Norden Rheinhessens, in Appenheim sind die Beiden auf dem Sonnenhof daheim, einem Familienbetrieb, der bereits in der 5. Generation Weinbau betreibt. Die Brüder, beide mit Ausbildungen in renommierten deutschen Betrieben, Auslandspraktika in Neuseeland und Australien sowie an der Geisenheimer Wein-Universität, vinifizieren heute nur noch Weine die Ihnen Spaß bereiten und die für ihre Herkunft stehen.

Im Jungwinzerbund „message in a bottle“ tauschen Sie sich mit Ihren Kollegen aus und stehen für umweltbewusste und moderne Weine. Mit viel Handarbeit und Verzicht auf moderne Verfahren wird Umweltbewusstsein gelebt und die Ergebnisse in den Flaschen sind mehr als nur bemerkenswert.

Christian und Matthias Runkel gehören wohl derzeit  zu den größten Talenten in Rheinhessen.

  • „Einmal mehr war das Weingut einer der Aufsteiger des Jahres in Rheinhessen.“ – Eichelmann, 2012
  • „Einer der interessantesten Aufsteiger in ganz Rheinhessen (…) Christian und Matthias Runkel geben richtig Gas.“ – Gault Millau. 2012

Der Fokus vom Weingut Bischel liegt auf den traditionellen Rebsorten Riesling, Silvaner, Grauburgunder und den Burgundern. Sauvignon blanc und Chardonnay spielen seit einigen Jahren ebenfalls eine wichtige Rolle da sie nach Meinung der Brüder Runkel auf den Muschelkalk Böden zur Hochform auflaufen. Bemerkenswert auch der fruchtige und süffige Apprizzi Secco, ein mit ein wenig Restsüsse versehener Frizzante aus Müller-Thurgau und der Bukettsorte Bacchus.

Weitere Auszeichnungen:

Speak Your Mind

*

css.php