Purer Genuss – über die perfekte Kombination von Essen und Wein!

„Lässt sich Genuss noch steigern?

Ja, mit der passenden Weinempfehlung zum Essen sagt die bekannte Weinexpertin Natalie Lumpp.

In ihrem Buch “Essen und Wein“ gibt Natalie Lumpp auf amüsante und charmante Weise exzellente Empfehlungen zur Kombination von Wein & Speisen, tolle Rezeptideen und vermittelt und viel Wissenswertes zum Thema Wein und aus ihrem reichen Erfahrungsschatz als Top Sommelière.

Wir empfehlen dieses Buch weil es viel Spaß macht zu lesen und einfach umzusetzen ist. Auch ein tolles Geschenk für Freunde von Weingenuss & leckerem Essen!

Purer Genuss – über die perfekte Kombination von Essen und Wein!

Wer schon einmal Gänseleber mit einem süßen Gewürztraminer gekostet hat, Pilzrisotto mit einem gereiften, weißen Burgunder oder Hirschentrecôte mit einem australischen Shiraz, der weiß, was Natalie Lumpp meint, wenn sie sagt: „Lässt sich Genuss noch steigern? Ja, mit der passenden Weinempfehlung zum Gericht.“ Um wie viel besser ein Wein in Kombination mit dem passenden Gericht schmecken und eine Speise durch einen geeigneten Wein regelrecht geadelt werden kann, das beweist die Autorin im Hallwag Handbuch Essen und Wein.

In der kompakten Einleitung vermittelt die Autorin auf rund 30 Seiten die wichtigsten Grundlagen zum Thema, damit bald auch das selbstständige Kombinieren von Essen und Wein gelingt. „Mit der Speise und dem Wein ist es wie bei einer Ehe – erst wenn die Partner richtig gut miteinander harmonieren, kann diese wirklich erfolgreich sein. Ich gehe sogar noch weiter: Dann gibt es nichts Schöneres mehr“, so Deutschlands bekannte Weinexpertin Natalie Lumpp.
Mit 150 bebilderten Rezeptideen für Vor-, Haupt- und Nachspeisen sowie dazu passenden Weinempfehlungen geht es dann ans Probieren. Neben ausgewählten Klassikern wie Bouillabaisse, Spargelsalat mit Schinken und Eier-Vinaigrette oder Tiramisu laden ebenso innovative Rezeptinterpretationen wie Apfelsüppchen mit Gorgonzola oder Wan-tans mit Papayachutney zum Schlemmen ein. Je drei Weinempfehlungen pro Rezept geben dem Leser Aufschluss über die passende Weintypik.
In feuilletonistischen Texten klärt die Autorin unter anderem die Frage nach dem richtigen Lesen eines Weinetiketts sowie der Wahl eines passenden Aperitifs. Zudem gewährt sie dem Leser einen Einblick in ihren reichen Erfahrungsschatz als Sommelière.

Natalie Lumpp, Jahrgang 1971, zählt zu den führenden Weinexperten in Deutschland. Ihre früh ent-deckte Liebe zum Wein machte sie zum Beruf und arbeitete bald in den führenden Häusern der Top-Gastronomie: als Chef de Rang in der „Traube Tonbach“, als Chef-Sommelière im Restaurant „Bareiss“ und als Restaurantleiterin des „Imperial“ im Schlosshotel Bühler Höhe. Neben zahlreichen weiteren Auszeichnungen erhielt sie u. a. 1997 die „Trophée Ruinart“ als bester Sommelier Deutschlands. Seit 2000 ist Natalie Lumpp mit ihrem Unternehmen „Wein erleben!“ selbstständig und organisiert und moderiert Weinevents und -seminare, Weinproben und -reisen. Sie ist freie Mitarbeiterin bei zahlreichen Wein- und Gourmetzeitschriften und schreibt feste Weinkolumnen. Zudem ist sie regelmäßig mit Sendungen in der ARD, im WDR, SWR etc. vertreten.
www.natalie-lumpp.de

[wpshopgermany product=“80″]

Speak Your Mind

*

css.php